Dieser aus Schottland stammende Single Malt, aus der Highland Region, wurde mit 58% Vol. abgefüllt und ist nicht gefärbt oder kühlgefiltert. Reifen durfte dieser Malt für ca. 5 Jahre in First Fill Bourbon Fässern und benannt ist er nach den traditionellen Langschiffen der Wikinger, den Langskips.

Facts über den Whisky:

  • Farbe: helles Stroh
  • Aroma: Floral, reife Äpfel, Birnenschale und leichte Eichenholznote
  • Geschmack: ein intensiver und prickelnder Antritt auf der Zunge, die dem hohen Alkoholgehalt und relativ jungem Alter geschuldet ist. Süße Dosenpfirsiche, die sich mit Mandeln und Bitterschokolade ein schönes Wechselspiel liefern und den kompletten Mundraum belegen.
  • Abgang: lang anhaltend, mit weichen Karamell- und Vanillenoten
  • Fazit: Ein toller Whisky der noch jungen Brennerei Wolfburn. Ich persönlich finde Ihn für sein noch relativ junges Alter durchaus gelungen und ich freue mich schon darauf, was uns in Zukunft noch von dieser Brennerei erwartet.