Kategorie

Tasting Notes

Rum, Tasting Notes

Australia Rum 08/2017-08/2019 Secret Distillery (Rum Artesanal)

Ausnahmsweise gibt es bei mir heute mal keinen Whisky ins Glas. Vor Kurzem fanden in Hamburg die Sugarcane Days statt, Hamburgs erstes Rumfestival. Dort haben mich die Tropfen von Rum Artesanal, einem unabhängigen Abfüller aus Deutschland, sehr überzeugt. Kurzerhand kam der Anbruch vom Australia Rum aus einer Secret Distillery mit nach Hause, den ich heute vorstellen möchte.

Tasting Notes, Whisky

Laphroaig Lore

Dieser aus Schottland (Islay) stammende Single Malt Whisky, wurde mit 48% vol. abgefüllt. Er ist nicht kühlgefiltert, aber leider gefärbt. Reife durfte dieser stark rauchige Malt in ex Bourbon Fässer, First Fill Sherry Butts und Quarter Casks. Lore steht für…

Tasting Notes, Whisky

Old Perth Peaty Number 2 Edition

Dieser aus Schottland stammende Blended Malt Scotch Whisky, wurde mit 43% vol. abgefüllt und ist leider gefärbt und kühlgefiltert. Gelagert wurde er in Bourbon- und Sherryfässern. Dieser rauchige, torfige Whisky ist eine Wiederauflage eines seinerzeits sehr beliebten Blended Malt. In…

Tasting Notes, Whisky

Wolfburn Langskip

Dieser aus Schottland stammende Single Malt, aus der Highland Region, wurde mit 58% Vol. abgefüllt und ist nicht gefärbt oder kühlgefiltert. Reifen durfte dieser Malt für ca. 5 Jahre in First Fill Bourbon Fässern und benannt ist er nach den traditionellen Langschiffen der Wikinger, den Langskips.

Tasting Notes, Whisky

Spey Tenné (Speyside Distillery)

Der Spey Tenné aus der Speyside Distillery ist zwar nicht wahnsinnig limitiert, aber immerhin sind die insgesamt 18.000 Flaschen komplett durchnummeriert. Wie meine Flasche mit der Nummer 3.788 haben auch alle anderen ein Finish im Tawny Port Fass erhalten, was für einen fruchtigen Einschlag sorgen dürfte.

Schließen