Seit letzter Woche habt ihr eventuell schon gehört oder gemerkt, dass Whiskygruppen einfach von der Bildfläche verschwunden sind.
Ich möchte Euch kurz darüber informieren wie der Stand der Dinge ist, da es mich persönlich als Administrator unserer Facebook-Gruppe betrifft.
Seit 24.07 gibt es bei Facebook neue Richtlinien (https://m.facebook.com/policies/ads/restricted_content/alcohol).
So dürfen auf Facebook weder Tabak noch Alkohol von Privatperson verkauft oder getauscht werden. Man darf sie jedoch noch posten, solange sie nicht auf einen direkten Verkauf hinweisen. Das Verlosen und Verschenken von Tabak und Alkohol ist auf Instagram und Facebook auch untersagt. Komischerweise ist das Bewerben durch Influencer bis jetzt noch erlaubt, da sie dafür Geld bekommen. Ich persönlich denke aber, dass sich dies bald ändert und auch für die Influencer ein Verbot ausgesprochen wird.
Zum jetzigen Zeitpunkt wurde unsere Feingeist-Gruppe noch nicht geschlossen.

Es könnte durchaus sein, dass das auch so bleibt, da wir den privaten Verkauf von Alkohol und Flaschenteilungen auf unserer Seite untersagen.
Aber um natürlich auf Nummer sicher zu gehen, arbeiten wir momentan an einer Lösung, die uns alle zufrieden stellt. Sobald es darüber genauere Informationen gibt, bekommt Ihr natürlich umgehend von uns Bescheid.
Bis dahin wünsche ich Euch allen eine gute Zeit und immer einen guten Tropfen im Glas.


Euer Fabian

vom Feingeist-Team