Dieser aus Schottland (Speyside) stammende Single Malt, wurde mit 45% vol. abgefüllt und ist nicht gefärbt oder kühlgefiltert. Er reifte für 5 Jahre in First Fill Bourbon Fässern und bekam anschließend für 2 Jahre in Château Cissac Weinfässern sein Finish. Limitiert auf 4.200 Flaschen.

Facts über den Whisky:

  • Farbe: dunkler Goldton
  • Aroma: Zuerst kommt süße Vanille und reife Äpfel. Danach herbe Orangenschale mit leichtem Rauch und zarter Eiche im Hintergrund.
  • Geschmack: Pfeffrige Noten machen sich auf der Zungenspitze breit, gefolgt von cremiger Vanille und Vollmilchschokolade. Angenehmer Lagerfeuerrauch bedeckt den kompletten Mundraum.
  • Abgang: Lang anhaltend, mit Rauch und entfernten Anklängen von Wein.
  • Fazit: Ein angenehmer Whisky, der etwas speziell ist und daher eher was für fortgeschrittene Feingeister.